Donnerstag, 29. Januar 2015

Rezension: Mystic City : das gefangene Herz - Theo Lawrence



Titel: Mystic City : Das gefangene Herz
Autor: Theo Lawrence
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Reihe: Mystic-City Band 1
Sprache: Deutsch
Ausgabe: Hardcover
Seiten: 416


Verlag // Autor // Amazon // Goodreads









Inhalt
────────────────────────────────────────────────────────────────────
"Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück ..."



Meinung
────────────────────────────────────────────────────────────────────
Dieses Buch hat mich allein vom Cover her so dermaßen angesprochen, dass ich schon vor dem Lesen wusste es würde mir unglaublich gut gefallen. Als ich es dann gelesen habe, bewahrheitete sich diese Vermutung. 
Anfangs war es für mich etwas schwierig in die Geschichte einzusteigen, da es hier um sehr vielfältige Themen geht und das Werk von Theo Lawrence vielerlei Genre verbindet.
...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen