Sonntag, 14. Juni 2015

Bloglovin' - eine gute Idee!

Hallo alle zusammen,

kennt ihr schon Bloglovin' ? Ich habe diese Website letztens entdeckt, da ich immer wieder auf Blogs die ich persönlich lese, diesen Button gesehen habe.
Irgendwann packte mich die Neugier und ich googelte also, was sich hinter diesem schönen Button verbirgt.

Bloglovin ist eine Community, in welcher Blogger, aber vorallem auch Leser sich anmelden, um alle Blogs denen sie folgen, auf einem Blick überschauen zu können.

Wenn du dich also bei Bloglovin anmeldest, findest du auf deiner Startseite direkt alle neuen Einträge deiner Lieblingsblogs und ersparrst dir somit das lange Durchforsten deiner gespeicherten Links oder Bookmarks.

Aus Erfahrungsberichten kann ich vermelden, dass Bloglovin' sich vorallem für Leser durch diese Funktion als absolut benutzerfreundlich und entspannt erwiesen hat.

Ich als Blogger, welcher ja vorallem diesen Dienst, für das Teilen meines Blogs verwendet muss sagen, dass mir der Aufbau und die Idee hinter Bloglovin' wirklich gut gefällt.
Somit erreiche ich eine breitere Masse an zukünftigen Lesern.
Vorallem habe ich mich dort also angemeldet, um es meinen Lesern zu vereinfachen meine Blogeinträge entspannt verfolgen zu können.

Einziger Negativpunkt: Alle Blogeinträge welche automatisch auf Bloglovin' geteilt werden, sind dort auch komplett zu lesen. Das führt dazu, dass die Leser nicht auf meinen Blog direkt zugreifen müssen um einen Blogeintrag wie z.B eine Rezension in ihrer ganzen Fülle lesen zu können, sondern eben alles auf Bloglovin' zu finden ist.

Da mir es aber nicht auf unbedingt viele Klickzahlen ankommt, sondern mich es begeistert wenn ihr da draußen meine Blogbeiträge einfach gerne lest, ist mir dieser Negativpunkt nicht gewichtig genug um den Dienst von Bloglovin' nicht in Anspruch zu nehmen.

Ich hoffe diese kleine Einführung in das Prinzip von Bloglovin' hat euch gefallen und vielleicht schaut ja der Ein oder Andere mal dort vorbei und folgt mir dann auch darüber.

Ich freue mich, dass es den Bloggern so vereinfacht wird, ihren Blog zu teilen und somit mehr Interessierte zu erreichen. Also an dieser Stelle: Danke Bloglovin' !

Das Selbe gilt natürlich auch für den Dienst Blogconnect, welcher zwar durch andere Funktionen besticht aber dennoch zur Verknüpfung von Bloggern und Lesern dient. Dazu aber vielleicht mal mehr an anderer Stelle.

Jetzt ist erstmal Schluss, ich wünsche euch einen entspannten Abend und freue mich schon wenn ich euch bei Bloglovin' antreffe!

→ Follow my blog with Bloglovin' 

Kommentare:

  1. Hatte mich bis dato auch noch nicht näher damit beschäftigt. Danke für die Einführung!

    LG

    Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lenchen,
      freut mich dass es dir gefallen hat. Vielleicht sieht man sich dann in Zukunft ja auf Bloglovin', mich würde es freuen. :-)

      Liebe Grüße
      Mara von Büchergemauschel

      Löschen
  2. Huhu,

    ich nutze Blog Lovin schon eine Weile - aber aus dem Grund damit ich kein Beitrag mehr verpasse. Gerade wenn ich unterwegs bin habe ich oft Beiträge übersehen und mit Blog Lovin kann ich die gelesen habe, auf gelesen stellen.
    Außerdem kann ich mir die Speichern die ich unbedingt öfters anschauen will usw.

    Was für unterwegs auch toll ist, sind die Apps die ich nutze.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,

      stimmt für unterwegs ist das natürlich auch super geeignet. Ich denke sowieso, dass viele Blogleser, wie eben die Nachrichten etc online, unterwegs lesen. Somit eine klasse Lösung um alles auf einen Blick zu haben :-) Freut mich dass es dir gefällt!

      Schicke dir liebe Grüße

      Mara von Büchergemauschel

      Löschen